Filmprojekte

L´ile Saturne

Konzept: Elma Riza, Benedikt Bindewald 
Nach dem Stück "Les pêcheurs" von Nina Bordage
Mit Tiago Schwäbl, Benedikt Bindewald, Elma Riza, Clara Calero, Naïma Ferré, Bea Querol, Elena Kakaliagou, Cinira Macedo, Maria Da Rocha
Kamera : Elma Riza, Naïma Ferré, Cinira Macedo, Benedikt Bindewald
Schnitt : Elma Riza, Benedikt Bindewald
Musik : Benedikt Bindewald
Kostüme : Elma Riza

DV 45 min. / Stummfilm mit Live Musik / Fulda, Berlin 2011 - 2014 / Work in Progress / Projektion in Dezember 2013 in TATWERK
 
L´île Saturne erzählt die Geschichte einer Gemeinschaft auf einer Vulkaninsel wo sie abgeschieden von der Welt ihre eigenen Regeln entwickelt hat, die nur das Überleben sichern. Marina, eine junge Frau verweigert sich diesen Regeln und entscheidet, sich in einen Fremden zu verwandeln, um die Verhältnisse umzuwälzen. 


















_____________________________________

Grüne Stücke 
 
DV 9 min. / Berlin 2012 / Projektion in Dezember 2013 in TATWERK
Konzept / Kamera / Improvisation: Elma Riza, Benedikt & Julian Bindewald 
Kostüm / Bühnenbild / Montage: Elma Riza 

Die Grünen Stücke sind eine Sammlung von kurzen improvisierten Sequenzen, die die Beziehung zum Anderen thematisieren, anwesend oder abwesend, oder in der Personifi- zierung eines Objekts, und sie inszenieren Dialoge, Treffen, und Erwartungen als Solo oder Duo. 

 














_____________________________________

Sechs Töne des Entzückens
HDV 20min. / Stummfilm / Berlin 2012 - 2014 / Work in Progress / Projektion in März 2014 in TATWERK


Konzept / Regie / Bühnenbild / Kostüme / Film : Elma Riza

Musik: Benedikt Bindewald

Mit Benedikt Bindewald, Julian Bindewald, Lisa Frost, Nina Schwarz, Lena Sperrfechter
Kostümassistenz : Theresia Träger


Daran wie die Vögel singen, kann man erkennen, wie die Gesellschaft darauf ist.
Ein komisches Geräusch von dem keiner sagen kann, wo es herkommt stört die Routine von fünf Figuren. Bis zum Ende dieses bleibt dieses Geräusch  eine abstrakte Präsenz, wie eine Metapher für eine mögliche zukünftige Katastrophe.